09.03.2019

BME offeriert neue Formate auf der HANNOVER MESSE 2019

Hm Logo Col

Am Mittwoch, 03. April 2019 findet auf der weltgrößten Industriemesse ganztägig der traditionelle BME-Einkäufertag statt!

Nur noch wenige Wochen, dann ist es wieder soweit: Anwender, Entwickler und Entscheidungsträger aus allen Bereichen der Industrie werden vom 01. bis 05. April 2019 auf der internationalen Hannover Messe erwartet.

Auch 2019 ist der BME auf der Hannover Messe mit einem eigenen Messestand (E52) in Halle 4 vertreten. Am 03. April 2019 findet ein vom BME organisiertes Global Sourcing Special (Schwerpunktthemen: u.a. Süd- und Osteuropa) sowie der traditionelle BME-Einkäufertag mit Vorträgen rund um die Beschaffung statt. Im Fokus des Einkäufertages stehen Themen wie Kennzahlen und Einkauf 4.0 im Mittelstand sowie Fachvorträge zum schwedischen Beschaffungsmarkt. Zudem lädt der BME gemeinsam mit Sherlock Who?! (B2B-Lieferanten-Suchmaschine) zum Programm-Highlight „Einkauf meets Sweden" mit angedocktem VIP-Abend ein. In Form von Innovation-Pitches präsentieren innovative schwedische Unternehmen deutschen Einkäufern ihr Know-how und Produktportfolio.

Im Rahmen des BME-Programms erwartet die Teilnehmer zudem eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wie holt die Digitalisierung bzw. Automatisierung Wertschöpfung zurück nach Deutschland und welche strategischen, operativen und technologischen Herausforderungen ergeben sich dabei?".

Der BME-Community steht wie in den vergangenen Jahren ein Kontingent an Freikarten zur Verfügung. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Messe-Ticket!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Zur besseren Planbarkeit bitten wir jedoch um eine vorherige Anmeldung unter salvatore.weis@bme.de !

Zum Programm geht es hier!


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Salvatore Rissel
+49 6196 5828-171