Perfekte Logistik: Alle Key Player und Innovationen an einem Ort

Die transport logistic ist vom 04. bis 07. Juni 2019 wieder das Drehkreuz der globalen Logistikbranche. Die Messe mit begleitendem Konferenzprogramm präsentiert die richtigen Lösungen für jeden Bedarf. Die transport logistic vereint innovative Produkte, Technologien und Systeme mit geballtem Expertenwissen und hoher Abschlussorientierung.

Auch 2019 ist der BME wieder mit einem eigenen Messestand (Halle A4 / Stand 400) vertreten. Beim BME-Fachforum (Forum I, Halle B2 Ost) geht es diesmal um das Thema "Supply Chain Management: Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Supply Chain".

Donnerstag, 06. Juni 2019
Programm | BME-Fachforum | Forum I, Halle B2 Ost:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Zur besseren Planbarkeit bitten wir jedoch um eine vorherige Anmeldung unter salvatore.weis@bme.de ! Messetickets erhalten Interessierte gerne auch unter salvatore.weis@bme.de !

Begrüßung und Moderation:
Carsten Knauer | Leiter Sektion Logistik | BME e.V. | Eschborn

14:00 - 14:45 UhrDigitalisierung in Supply Chains: Wie steht es um die Umsetzung?
• Umsetzung Digitalisierungstechnologien: Status quo
• Welche Erfahrungen wurden mit den Technologien gemacht?
• Next steps: Welche Road Map haben Unternehmen für den Einsatz digitaler Technologien in 2, 5 und 10 Jahren?

Prof. Dr. Michael Huth | Fachbereich Wirtschaft | Hochschule Fulda
14:45 - 15:30 UhrFollow up: Nachhaltigkeit in der Transportlogistik der BMW Group
• Warum ist Nachhaltigkeit in der Logistik ein Thema?
• Was wurde aus der Green Logistics Strategie?
• Vermeidung von Luftfracht, Optimierung auf Straße und Schiene: Projekte 2019

Norbert Dierks | Referent Nachhaltigkeit und Logistiksteuerung | BMW Group | München

Stand: 25. März 2019 | Änderungen vorbehalten

Bildrechte – Hinweis

Wie bereits bei anderen BME-Einkäufertagen, möchten wir auch bei diesem BME-Einkäufertag für Sie einige Eindrücke fotografisch festhalten. Die Anfertigung und Veröffentlichung der Fotos erfolgt allerdings ausschließlich zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über das Verbandsleben und zur Eigenwerbung. Eine Weitergabe der Bildaufnahmen für kommerzielle Zwecke an Dritte ist nicht vorgesehen. Sollten Sie, als Teilnehmer des BME-Einkäufertages, mit der Veröffentlichung der Fotos nicht einverstanden sein, bitten wir dies dem Fotografen durch Handzeichen mitzuteilen.

Informationen

Downloads

Weiterempfehlen