BME Messe

Die Einkaufswelt ist gefordert wie nie zuvor und befindet sich in einem Spannungsverhältnis: die Corona Krise hat deutlich gemacht, dass die bisherigen Beschaffungsstrategien bei globalen Veränderungen an Ihre Grenzen kommen. Gleichzeitig erfordern die Lieferengpässe und steigenden Preise in vielen Warengruppen einen zusätzlichen Aufwand zur Materialversorgung der Unternehmen. Mit unserem Vortragsprogramm bieten wir auf der CastForge die Gelegenheit, um zu diesen Themen wichtige Kontakte zu knüpfen und sich mit Experten auszutauschen.

Das Vortragsprogramm finden Sie hier in Kürze.

Die Anmeldung ist optional, erleichtert uns jedoch die Planung. 

Mit der Anmeldung erhalten Sie auch Ihr kostenloses Messeticket. 

Als Fachmesse legt die CastForge ihren Fokus auf Guss- und Schmiedeteile und deren Bearbeitung. Vom 21. bis 23. Juni 2022 trifft sich die Branche auf dem Stuttgarter Messegelände, um ihr Leistungsspektrum zu präsentieren. Internationale Hersteller von Guss- und Schmiedeteilen sowie hoch spezialisierte Bearbeiter präsentieren sich den industriellen Einkäufern aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Antriebstechnik, der Pumpen- und Hydraulikindustrie und dem Nutzfahrzeugbau.


Programmauszug des BME Einkäufertages am 22.06.2022 12:30 - 15:30


Moderation: Dr. Frithjof Kilp, Bereichsleitung Verband, BME e.V.

„Risikomanagement im Einkauf: Alles Risiko - oder was?“

  • Aktuelle Problemstellungen von Sorgfaltspflichten bis Versorgungssicherheit
  • Konzeptioneller Rahmen: Was kann Risikomanagement (nicht) leisten?
  • Blick in die Zukunft: Neue Anforderungen und Technologien

Professor Dr. Christoph Bode, Universität Mannheim, Stiftungslehrstuhl für Procurement

„Beschaffung in unruhigen Zeiten - Was kann der Einkauf zur Beruhigung beitragen?

  • Ansätze am Beispiel von Druckgussteilen.“

Oliver Wüst, Leiter Einkauf, WALTHER WERKE Ferdinand Walther GmbH


Der Mittelstand und die Lieferkette.

Was bedeuten

  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz
  • die EU-Richtlinie und
  • Nachhaltigkeitsbericht.

Hans-Walter Trepper, Leiter Materialwirtschaft, Anton Debatin GmbH


Einkauf von Guß- und Schmiedeteilen

Volkher Lins, Senior Manager Purchasing, MTU Friedrichshafen Gmbh

Lieferengpässe

n.n.



Informationen

Weiterempfehlen